Harvia Vega Combi | Sauna Elektroofen Combi mit automatisch auffüllenden Wassertank | benötigt externe Steuerung | 6 kW / 9 kW

Vorrätig
SKU: BC60SEA
Normaler Preis €499,00 kostenloser Versand

📦 kostenlose Lieferung in ca. 5-15 Werktage.
Für weitere Informationen siehe unsere Hilfeseite "Versand & Rückgabe".

Größe


 Harvia Vega Combi wahlweise BC60SEA 6 kW / BC90SEA 9 kW Saunaofen

  automatisch auffüllender Wassertank integriert

✓ schneller und kostenloser Versand

  


Der Harvia Vega Combi ist genau das richtige Gerät, wenn Sie sowohl einen Elektrosaunaofen als auch einen Verdampfer anschaffen möchten. So haben Sie die Wahl zwischen traditioneller Sauna, Dampfsauna, Kräutersauna und Duftsauna. Der Saunaofen Vega Combi wird über ein separates Steuergerät bedient. Es gibt ihn in den Modellen BC60SE und BC90SE sowie den Modellen BC60SEA und BC90SEA mit sich automatisch auffüllendem Wassertank.


Allgemeine Daten

BC60SEA  BC90SEA
 Leistung 6 kW 9 kW
 Montageart hängend hängend
 Art der Steuerung integrierte Steuerung integrierte Steuerung
 Breite 450 mm 450 mm
 Tiefe 385 mm 385 mm

 Höhe

560 mm 560 mm
 Gewicht 11 kg  11 kg
 Steingewicht 20 kg 20 kg
 Volumen der Saunakabine 5 - 8 m³ 8 - 14 m³
 Verdampferleistung 2 kW 2 kW
 max. Verdampfungsleistung 2,5 kg/h 2,5 kg/h


Elektroanschlüsse

400V 3N BC60SEA  BC90SEA
Anschlusskabel 7 x 1,5 mm² 7 x 2,5 mm²
Sicherung 3 x 10 3 x 16
Abstand zum Feuchtsensor 6 x 0,5 mm² 6 x 0,5 mm²
Abstand zum Thermostat 4 x 0,5 mm² 4 x 0,5 mm²


240V 1N BC60SEA  BC90SEA
Anschlusskabel 5 x 6 mm² 5 x 6 mm²
Sicherung 1 x 35 1 x 50



Abstände zu brennbaren Materialien

Benötigter Abstand zu den Seitenwänden/Bänken: BC60SEA 50 mm / BC90SEA 120 mm

Benötigter Abstand vor dem Ofen: BC60SEA 50 mm / BC90SEA 100 mm

Benötigter Mindestabstand zur Decke: 1100 mm

Benötiger Mindestabstand zum Boden: 80 mm



Abstände zu gemauerten Wänden

Benötigter Abstand zu gemauerten Wänden: 10 mm


Hinweis und Infos zur BImSchV (Bundes-Immissionsschutzgesetz):

Feuerstätten müssen angemeldet werden und sind vor Inbetriebnahme abnahmepflichtig. Zum Betrieb wird eine entsprechende Abnahmebescheinigung vom Schornsteinfeger ausgestellt. Hiernach unterliegen Feuerstätten einer Überwachungspflicht. Wir empfehlen Ihnen dringend vor Bestellung und Einbau alle Details zur Erstellung und Betrieb der Anlage, insbesondere bei regionalen Anforderungen, mit Ihrem Schornsteinfeger abzuklären. Dies Betrifft ebenfalls den Brandschutz, Zuluft- und Abgasführung. Seit dem 01.01.2015 müssen in Deutschland betriebene Feuerstätten, also auch holzbefeuerte Saunaöfen, den Anforderungen der "BImSchV Stufe 2" entsprechen. Vorbeschriebenes Gerät entspricht den Anforderungen der BimSchV Stufe 2 und ein Betrieb ist damit in Deutschland möglich.

☎ +49 (0) 5204 9989497 

📧 info@pequ.eu

🏢 Lise-Meitner-Straße 1, 33803 Steinhagen (Besichtigungen möglich nach Absprache)

🕛 Telefonzeiten: Mo bis Fr 10:00 - 16:00 Uhr